Dienstag, 31. März 2009

FCR 01 Duisburg Bayern München kommt am 01.04.2009, 19:00h zum Bundesliga Spitzenspiel

Morgen, 01.04.2009 kommt die 2. von insgesamt 3 schweren Prüfungen in nur einer Woche für die Spielerinnen des FCR 01 Duisburg. Um 19:00h treffen die Duisburgerinnen im heimischen PCC-Stadion auf den direkten Mitkonkurrenten in der Frauenfußball - Bundesliga die Kickerinnen vom FC Bayern München. Nach der hervorragenden Leistung vom vergangenen Wochenende in Lyon, beim 1:1 gegen den französischen Meister im Halbfinale des UEFA Cups heißt es jetzt, umdenken und einen weiteren Schritt in Richtung Deutsche Meisterschaft machen. Das fällt sicherlich nicht leicht, steht doch bereits am kommenden Sonntag das Rückspiel gegen die Französinnen an. Nun gilt es den Schwung aus Lyon mitzunehmen und die Tabellenführung in der Bundesliga zurück zu erobern. Die Löwinnen hoffen dabei trotz der terminlich katastrophalen Ansetzung dieses Nachholspiels (am gleichen Abend spielt die Deutsche Fußball Nationalmannschaft in der WM-Qualifikation gegen Wales) auf jede Menge Unterstützung im PCC Stadion in Duisburg Homberg und die hätten sich die Duisburger Löwinnen auch allemal verdient. Die Aufstellung für das Spiel gegen den Tabellenführer aus München ist noch offen, fest steht nur, Christina Bellinghoven wird im Tor stehen, Annike Krahn fehlt wegen gelb-rot Sperre und auch Simone Laudehr steht verletzt weiterhin nicht zur Verfügung. Doch Trainerin Martina Voss wird bestimmt wieder eine schlagkräftige Truppe auf den Platz stellen.

Mittwoch, 01. April 2o09, 19:00h Duisburg Homberg, PCC Stadion
FCR 01 Duisburg - FC Bayern München
Der FC Bayern München, am 01.04.2009 zu Gast im PCC Stadion
Die 21 Christina Bellinghoven steht im Tor
Linda Bressonik wird sicherlich von Beginn an spielen
Zwei Leistungsträgerinnen, die fehlen: Annike Krahn und Simone Laudehr
Sonja Fuss vermutlich von Anfang an in der Abwehr dabei

Keine Kommentare: