Sonntag, 24. Januar 2010

FCR 01 Duisburg Hallenausflüge beendet - Vorbereitungen

"Hallensaison" für den FCR schon (fast) wieder beendet

Nach dem Scheitern im Viertelfinale beim DFB Hallenpokal in Magdeburg geht es jetzt mit Volldampf an die Realisierung der großen Saisonziele.
Heute war -wie berichtet- ein Sondertraining oder vielleicht ein "Straf"-training für die frühzeitig aus dem Hallenpokal in der Bördelandhalle von Magdeburg ausgeschiedenen Spielerinnen des FCR 01 Duisburg von Cheftrainerin Martina Voss-Tecklenburg angesetzt worden, denn auch wenn das vorzeitige Ausscheiden aus dem Turnier sicherlich kein Beinbruch war, so ärgert solches die Cheftrainerin schon sehr. Dennoch ist das Thema Halle nunmehr abgehakt und es gilt sich auf die drei großen Ziele der Saison intensiv vorzubereiten. Lediglich die 2. Mannschaft wird am kommenden Sonntag, 31.01.2010 noch einmal in die Halle gehen, um dort in der Endrunde des FVN Hallenturniers mitzuspielen, aber das war es dann auch.

Am 07.02.2010 DFB Pokal Viertelfinale in Köln

Der erste Fokus liegt bei den Spielerinnen des FCR 01 Duisburg auf dem am 07.02.2010 nachzuholenden DFB Pokal Viertelfinale gegen den Zweitligisten 1. FC Köln, denn schließlich will man den nächsten Schritt in Richtung Titelverteidigung Nummer 1 gehen und da soll und darf in Köln nichts anbrennen. Wobei, wenn man so auf den erneuten Wintereinbruch blickt, kann man natürlich keineswegs sicher sein, dass dieser Termin einhaltbar ist, allerdings in den kommenden 14 Tagen kann da ja noch einiges passieren.

2. Mannschaft nächste Woche gegen Wattenscheid

Die 2. Mannschaft trifft am kommenden Samstag an der Vereinsanlage Mündelheimer Straße in Duisburg Hüttenheim auf Wattenscheid bevor sie dann -wie oben erwähnt- einen Tag später den FCN Hallentitel holen will.

1 Kommentar:

tagskie hat gesagt…

hi.. just dropping by here... have a nice day! http://kantahanan.blogspot.com/