Montag, 8. Februar 2010

FCR 01 Duisburg - Kozue Ando im Spiel gegen den 1. FC Köln

Eigentlich sollten -wie gestern angekündigt- am heutigen Tag ein ausführlicher Bericht und weitere Fotos zu der Viertelfinal Partie des FCR 01 Duisburg in Köln an dieser Stelle folgen, doch dann passierte ein Umstand, der diesen Plan um einen Tag zu verschieben, angemessen erschienen liess. Der Umstand: es kam eine Email. Okay, zugegeben, dieses passiert nicht gerade selten, aber diese Email kam aus Japan und das passierte bisher nicht so häufig - oder besser gesagt, passierte zum ersten Mal. In dieser schrieb ein Fussball Fan aus Japan, er habe sich über die Berichterstattung zu der japanischen Nationalspielerin Kozue Ando sehr gefreut und sei schon auf weitere Berichte gespannt (diese Mitteilungen waren zum Glück auf englisch und nicht auf japanisch verfasst, obwohl eigentlich selbstredend, denn sonst hätte es die heutige Programmänderung wohl eher nicht gegeben). Nun, da es uns sehr freut zu hören, dass der FCR 01 Duisburg jetzt auch Fans in Japan hat, gibt es zwar heute schon Bilder des Köln Spiels, aber die befassen sich ausschließlich mit Kozue Ando und morgen folgt dann mehr über den Rest des Spiels.

Die japanische Nationalspielerin kam in der 72. Minute in die Partie und zeigte sofort, dass es im Sport keine Sprachbarrieren gibt, denn sie fügte sich sofort und nahtlos in die Partie ein, zeigte großen Einsatz und Laufbereitschaft und krönte ihre ansprechende Premiere im Team der Duisburger Löwinnen mit einem wunderbaren Flugkopfballtor. Ein Einstand nach Maß für die beste Spielerin und Torschützenkönigin der japanischen Liga in den Jahren 2004 und 2009!

Dennoch soll eines nicht vergessen werden: herzlichen Glückwunsch zum Geburtstag an Eunice Beckmann!
Kozue Ando vor dem Spiel in Köln
Kozue Ando
Schon beim Einspielen konnte man sehen, dass Kozue Ando technisch viel drauf hat
Kozue Ando mit dem heutigen Geburtstagskind Eunice Beckmann
Die neue Nummer 26 des FCR 01 Duisburg Kozue Ando
Kozue Ando vor ihrem ersten Einsatz beim FCR 01 Duisburg
In Japan machte sie 90 Pflichtspieltore: Kozue Ando
Klein, flink, wirbelig: Kozue Ando
Die japanische Fahne im Kölner Südstadion
Kozue Ando kam in der 72. Minute in die Partie: Premiere
Passte sich gut ein ins Spiel des FCR - Kozue Ando
Immer anspielbereit: Kozue Ando
Kozue Ando machte einen guten Eindruck gegen Köln
Durchsetzungsvermögen: Kozue Ando
Kozue Ando gegen drei Kölnerinnen
Kozue Ando - japanische Nationalspielerin in Reihen des FCR 01 Duisburg
Kozue Ando im Pokalspiel gegen Köln
Inka Grings und Kozue Ando
Simone Laudehr und Kozue Ando
Kozue Ando mit Simone Laudehr
Verständigung ohne gemeinsame Sprache: Kozue Ando und Simone Laudehr
Kozue Ando antrittsschnell
Kozue Ando gegen Sonja Fuss
Kozue Ando im Zweikampf mit der Ex-Duisburgerin Sonja Fuss
unermüdlicher Einsatz: Kozue Ando
Kozue Ando, Nummer 26, FCR 01 Duisburg
Kozue Ando setzt sich durch...
und enteilt ihrer Gegnerin
stark im Dribbling: Kozue Ando
Kozue Ando über Außen
Die neue Offensivkraft aus Japan: Kozue Ando
Ein schöner Einstand beim FCR 01 Duisburg...
...wurde mit dem ersten Tor für den FCR 01 Duisburg gekrönt
Kozue Ando
Freude nach dem ersten Tor für den FCR
Simone Laudehr jubelt...
...und freut sich...
... mit Kozue Ando...
...über deren Einstandstor...
...zum 4:0 für den FCR 01 Duisburg beim 1. FC Köln
Auch der Rest der Truppe gratuliert Kozue Ando
Kozue Ando nach dem ersten Pflichtspiel für den FCR
Kozue Ando bedankt sich bei den Zuschauern für die Unterstützung

Kommentare:

chang hat gesagt…

Thank you for an article and a lot of photos.
I'm so glad.
Danke !

chang hat gesagt…

Thank you for an article and a lot of photos.
I'm so glad.
Danke !