Freitag, 20. März 2009

Duisburg Impressionen eines wunderschönen Frühlingsanfangs Impressionen aus der Stadt

Eigentlich sollte das Thema des heutigen Blogs die ernste Situation bei ThyssenKrupp behandeln, sagen doch die aktuellen Nachrichten dort einen massiven drohenden Stellenabbau voraus. So meldete z.B. die Financial Times Deutschland heute, es drohe der Verlust von 3000 Arbeitsplätzen, wovon ein großer Teil den Stahlbereich der Tochter ThyssenKrupp Steel betreffen werde. Eine drmatische Situation, die erneut viele Ängste bei den Betroffenen, aber auch im gesamten Umfeld bei den Stahlkochern hier im Ruhrgebiet schürt. Doch wir haben uns in einer Zeit, in der wir in negativen Schlagzeilen insbesondere aus dem Bereich der Wirtschaft und der Finanzen förmlich abzusaufen drohen, entschieden, dieses Thema bis zum Anfang der nächsten Woche hintanzustellen und über etwas POSITIVES zu berichten, wohl wissend: nur negative Schlagzeilen lassen sich "gut verkaufen" - sprich an die Frau, den Mann bringen. Wir berichten heute statt dessen über etwas überaus POSITIVES, über etwas, was zudem noch selten so perfekt terminlich übereinstimmte wie in diesem Jahr: das Zusammenfallen des kalendarischen mit dem tatsächlichen Frühlingsanfang in Duisburg. 12:43h sollte es soweit sein, die schönste Jahreszeit sollte beginnen und tatsächlich, so war es. Ein förmliches Bilderbuchwetter mit strahlendem Sonnenschein und Temperaturen bis zu 14°C erstrahlte über der gesamten Stadt. Also galt es schnell ein paar schöne Fotos dieses Ereignisses zu schießen und da war die Auswahl der möglichen Locations innerhalb der Stadt einmal wieder sehr groß und so haben wir uns für die folgenden Ziele entschieden: die Innenstadt von Duisburg, den Duisburger Innenhafen, den Botanischen Garten am Kaiserberg und den Landschaftspark Duisburg Nord, stellvertretend für alle anderen Orte in Duisburg, die sicher auch das eine oder andere Foto wert gewesen wären.
Morgen soll es wettertechnisch übrigens genau so weiter gehen, fehlt nur noch ein weiteres Ansteigen der Temperaturen, aber das kann (und wird) ja noch kommen.
Und hier nun die Fotos aus Duisburg vom heutigen Tag der Tag- und Nachtgleiche. Viel Spaß bei der Betrachtung.




1 Kommentar:

Te-Pito-O-Te-Henua hat gesagt…

Very beautiful blog ...

Sill